alexander gier

Dr. med. Alexander Gier

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

1970-1972

Sanitätsdienst während der Bundeswehrdienstzeit

1973-1975

Studium der Biologie an der Universität Konstanz

1975-1980

Studium der Humanmedizin an der Universität Freiburg

11/1980

Approbation

1981

Assistent in der Chirurgie der Paracelsus Klinik Karlsruhe

1981-1988

Weiterbildung zum Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe bei Prof. Gumbrecht

10/1983

Promotion Universität Freiburg

Thema: Präparation eines monospezifischen Reagenzes zum Nachweis des Eppstein-Barr-Virus assoziierten nukleären Antigens

06/1986

Anerkennung als Frauenarzt

1988-2018

Niederlassung in eigener Praxis und Belegarzt im St. Marienkrankenhaus Karlsruhe mit Geburtshilfe sowie stationären und ambulanten Operationen

01/2019

Übergabe der Praxis an Frauenärztin Frau Prof. Dr. med. Kerstin Brocker und Anstellung bei Prof. Dr. med. Kerstin Brocker

Zusatzqualifikationen:

  • Dopplersonographie
  • Ultraschalluntersuchung der Brust
  • Sonographische Basis- und weiterführende Diagnostik
  • Erstsemesterscreening
  • Fachgutachter und Vorsitzender der Ultraschallkommission Nordbaden
  • Ehrenamtlicher Richter am LSG Stuttgart

Mitgliedschaften:

Seit über 20 Jahren bin ich Mitglied der Vertreterversammlung und in unterschiedlichen Funktionen der Selbstverwaltung der Kassenärztlichen Vereinigung tätig.

Menü